menu

Technik



Unsplashed background img 1

Gleiter FX61-Phantom
Unser Herzstück der Stratos Mission II
Spannweite: 1550mm
Länge: 683mm
Fluggewicht mit Elektronik:

FPV TX
First Person View Sender Dieses Modul sendet die Live Bilder des Gleiters zur Erde

FC
Flight Controller
Dies ist die Rechenzentrale des Gleiters. Hier fliessen alle erfassten Daten zusammen und kontrollieren den Flug des Gleiters

FPV CAM
First Person View Kamera (Sicht aus der Ich Perspektive)
Diese Kamera liefert uns live Bilder während dem gesamten Flug. Der Gleiter kann mit Hilfe einer FPV Brille gesteuert werden.

RC/UHF
Dieses Funkmodul im 70cm Band ist für die Kommunikation zwischen Gleiter und Home Basis zuständig. Über dieses Modul kann die Steuerung, wenn der autonome Flug ausser Kontrolle gerät, mit Hilfe einer FPV Brille Manuell übernommen werden.

ADS-B RX
Automatic Dependent Surveillance– Broadcast Empfänger
Dieses Modul empfängt Flugbewegungen im Luftraum. Wenn sich ein Flugobjekt unserem Gleiter nähert, fliegt unser Gleiter ein Ausweichmanöver.

GPS
Global Positioning System
Mit diesem System wird die genaue Position des Gleiters erfasst. Der Flugkontroller braucht diese Daten, damit der Gleiter den Weg zur Home Basis selber findet.

ESC
Electronic Speed Controller
Dieses Modul steuert den «Not»-Motor des Gleiters. Dieser Motor kommt nur im Notfall zum Einsatz Falls dem Gleiter in mitten der Alpen die «Luft» ausgeht.

Release Motor (nicht abgebildet)
Dieser Motor wird benötigt um den Phantom Gleiter vom Ballon (Mutterschiff) zu trennen, damit der Gleiter zur Erde zurück gleiten kann.

Technik Mutterschiff



Unsplashed background img 1

Ballon (Typ ist in Abklärung)

Fallschirm
Wenn der Ballon platzt, gleitet das «Mutterschiff» sanft an einem Fallschirm zu Boden.

GPS GSM Module
Mit diesem Modul kann das Mutterschiff welches an einem Fallschirm zur Erde zurücksegelt geortet werden.

Styroporbox (Mutterschiff)
Die Styroporbox dient als Träger für den Gleiter. Der Gleiter ist duch einen Release Motor mit dem Mutterschiff gekoppelt und wird in die Stratosphäre hochgezogen wo er dann abgeworfen wird. In der Styroporbox befindet sich auch der Stratos II Mission Controller

Stratos II Mission Controller (noch kein Bild vorhanden da in Entwicklungsphase)
Herzstück des «Mutterschiffes» Dieser Kontroller misst Druck, Temperatur, GPS Position. Mit diesen Daten kann dann der Druck im Ballon verändert werden, damit die Vision vom Höhenrekord realisiert werden kann.

Druckflasche
Diese Druckflasche dient zur Regelung des Ballon Druck.